Zur Gewährleistung umfassender Verfügbarkeit werden folgende Techniken angewendet:

Verwendung von Technologien, die weitestgehend dem Standard des W3-Konsortiums entsprechen:

  • • HTML, XHTML
  • • CSS
  • • Tabellen
  • • standardisierte Datenbankaufrufe

Einbindung von vollständigen Dokumenten:

  • • Adobe PDF als Dokumentenformat
    (Formulare eingeschränkt, da nicht auf allen Plattformen verwendbar)

Seltene Verwendung von Technologien, die auf verschiedenen Plattformen nicht darstellbar sind bzw. nicht den Sicherheitsnormen entsprechen, zum Beispiel:

  • • Skripte und Skriptsprachen (Java und Javascript und die entsprechenden Microsoft-Technologien)
  • • Plug-ins, zum Beipiel Macromedia Flash
  • • Cookies
  • •  Technologien, die zu langen Ladezeiten führen. (Zum Beispiel übergroße Grafiken)